de

Franziskanerkloster

Nysa , Al. Wojska Polskiego 31
www.nysaofm.pl
parafia@nysaofm.pl
tel.: 77 409 07 08
Die Klosteranlage wurde von 1902 bis 1911 samt der Ordenskirche erbaut. Es handelt sich um ein neuromanisches Bauwerk mit für die sakrale Architektur Preussens des 19. Jahrhunderts typischen Stilmerkmalen. Die St. Elizabeth von Ungarn-Kirche wurde von dem Franziskaner Mansuetus Fromm OFM entworfen. Die sich hier befindende St. Rochus-Votivkapelle wurde 1739 zum Dank für den Schutz der Stadt vor einer verherrenden Epidemie errichtet.

Empfohlene Touren

1:30 h 900 m

Naturlehr- und Bildungspfad Siestrzechowice

Der Naturlehr- und Bildungspfad befindet sich in Siestrzechowice, einpaar Kilometer von Nysa entfernt, und führt entlang dem Deich am See „Jezioro Nyskie“. Er befindet sich im Naturschutzgebiet...

3:00 h 2.2 km

Joseph von Eichendorff-Route

Joseph von Eichendorff, ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik, verbrachte die letzten Jahre seines Lebens in Nysa, wo er auch bestattet wurde. Diese Route führt...

Get App